apple watch concept
zeitrahmen: Dezember 2014
status: Grobkonzept gepitched
für: AB InBev Deutschland / Beck’s
inhalt: Mai 2014 durfte ich in Bremen ein Konzept zur Thematik ‚User Engagement and Loyalty Missions via QR Codes‘ vorstellen. Durchaus erfolgreich, aber letztendlich unrealisiert. Dennoch habe ich mir fortwährend Gedanken zu AB InBev und insbesondere zur Marke Beck’s gemacht. Nachdem die apple watch vorgestellt wurde und erste Features präzisiert wurden entstand die Idee, die Funktionen für ein Konzept im Rahmen der sozialen Interaktion zu nutzen. Die ‚HeartBeat‘ Funktion schien dabei prädestiniert, um mehr als nur den (irgendwie schon sehr intimen) Herzschlag zu verbreiten. Also hieß es die Intimität zu bewahren, aber die Mannigfaltigkeit zeitgeistiger Emotionen zu addieren. Praktisch: Bedürfnis zum Konsum! Bedürfnis, einem oder mehreren sozialen Kontakten (formerly known as Freunde) mitzuteilen, dass exakt jetzt der perfekten globale Moment ist, um ein Beck’s zu genießen. Oder Shoppen zu gehen. Oder auf einen einen Roadtrip zu gehen. Oder, oder, oder. Möglichkeiten, unbegrenzt. Ausbau = ein Social-Interaction-Hub, das all die so called BecksBeats in Relation setzt und damit sagenhafte Auswertungen fährt. Ein kleines Konzept Video dazu wurde im Dezember 2014 zusammengebaut und an die bestehenden Kontakte gepitched. Schätzungsweise bleibt es unrealisiert, aber deshalb nicht schlecht.